trc 

TRC Dateien öffnen

Können Sie keine .TRC Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was TRC Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .TRC?

Am häufigsten wird die Erweiterung .trc als eine Abkürzung von "Trace" und in Zusammenhang mit dem Dateiformat "Wireshark Packet Trace (TRC)" benutzt. Wireshark ist ein leistungsstarkes GPL-lizenziertes plattformübergreifendes Netzwerkanalyse-Programm, ein de facto Industriestandard. Mit Wireshark kann man TCP/IP Computer-Netzwerke auf einer Transport-Protocol-Ebene gründlich untersuchen.

Eine Paket-Trace-Datei (.trc) ist ein binärer Auszug einer Folge von Netzwerkpaketen, die mit Wireshark oder mit einem kompatiblen Netzwerk-Sniffer erfasst wurde. Eine TRC Datei kann eine beliebige Anzahl von Paketen enthalten, je nach der Erfassungsdauer. Eine .trc Datei entspricht einer Paketerfassungssitzung.



TRC Dateien kann man in Wireshark und in ähnlichen Programmen öffnen, um einzelne Netzwerk-Pakete und ihre Inhalte zu untersuchen. Dafür sind gute Kenntnisse des TCP/IP Netwerkprotokollstapels erforderlich.


In der gleichen Bedeutung von "Trace" wird die Erweiterung .trc auch verwendet, um generische Trace-Dateien von verschiedenen Anwendungen zu bezeichnen. Z.B. .trc Dateien werden erstellt und benutzt von bekannten relationalen Datenbankmanagementsystemen (RDBMS) wie Microsoft SQL Server, Oracle SQL*Net usw.

Eine generische .trc Trace-Datei ist einfach ein ausführlicher Auszug aller Datenbank-Operationen, Funktionsaufrufe, Anwendungsebene-Ereignisse usw., der in eine Datei abgespeichert wurde. Solche TRC Dateien werden benutzt, um Verhalten des entsprechenden Programms zu analysieren, Fehler zu finden ("trace") und zu eliminieren. TRC Dateien sind normalerweise sehr groß, sie können viel Speicherplatz verbrauchen und Probleme mit Leistung und Zuverlässigkeit verursachen. Wenn keine Fehlerbeseitigung geplant ist, kann man TRC Dateien problemlos löschen.


Alternativ kann die Erweiterung .trc auch von OpenSim benutzt werden. OpenSim ist eine Open-Source-Anwendung für Modellierung und Erfassung von Bewegungen. Die Erweiterung .trc bezeichnet das Dateiformat "Track Row Column". TRC sind Klartext-Dateien, die tabellarische Daten enthalten. OpenSim verwendet TRC Dateien, um Position-Daten für Markers abzuspeichern, die Bewegungen von Menschen, Robotern usw. zu modellieren, nachzufolgen und zu erfassen erlauben.


Außerdem wird die Erweiterung .trc von The New York Times Reader benutzt, um kommentierte Artikel-Dateien zu bezeichnen. Der Reader ist eine plattformübergreifende (Windows/Mac/Linux) Anwendung, mit der man elektronische Ausgaben der The New York Times Zeitung lesen kann.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von TRC Dateien

Sie können TRC Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
Wireshark
Wireshark by The Wireshark developer community, https://www.wireshark.org
 
Wireshark
Wireshark by The Wireshark developer community, http://www.wireshark.org
 
Microsoft SQL Server
Microsoft SQL Server by Microsoft Corporation
 


Gängige Formate