vtx 

VTX Dateien öffnen

Können Sie keine .VTX Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was VTX Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .VTX?

Die Dateinamenserweiterung .vtx kommt hauptsächlich in Zusammenhang mit dem Dateityp "Microsoft Visio XML Template (.vtx)". Microsoft Visio ist eine kostenpflichtige Vektordiagramm-Anwendung für Microsoft Windows. Die .vtx Datei ist eine Visio Vorlage, die auf dem alten XML Visio Dokument-Format (.vdx) beruht. VDX ist ein XML Format im alten Stil, die seit Visio 2007 benutzt und mit der Freigabe von Visio 2013 eingestellt wurde. In Visio 2013 wurde eine Folge von neuen OPC-konformen (Open Packaging Conventions) XML Dokument-Formaten eingeführt.

Visio Vorlagen (.vtx, .vstx) werden standardmäßig im Ordner "%UserProfile%\Visio\Templates" gespeichert. Nurlese-Unterstützung für alte Formate (wie .vtx) wird in allen spätesten Visio Versionen behalten. Außer Visio kann man .vtx Dateien in Internet Explorer öffnen, indem das kostenlose Microsoft Visio Viewer Tool (mehrere Versionen sind verfügbar) benutzt wird.



Als eine Abkürzung von "vertex" bezeichnet die Erweiterung .vtx alternativ den Dateityp "Source Vertex Mesh (.vtx)" und das entsprechende proprietäre Format, das von Valve für ihre Spiel-Engine Source (Half-Life 2, Counterstrike usw.) entwickelt wurde. In diesem Kontext ist die .vtx Datei ein Teil eines Source Modells. So ein Modell besteht aus mehreren Dateien und enthält, außer der .mdl Datei (Modell) selbst, mehrere .vtx (.sw.vtx, .dx80.vtx, .dx90.vtx) und weitere Dateien. Die .vtx Dateien enthalten Hardware-spezifische Optimierungen für Meshes, Skins und Materialien des Modells und steuern ihre Rendering in verschiedenen Rendering-Modi (DirectX 8.0, DirectX 9.0 und Software-basiert) und Levels of Details (LOD).


Außerdem bezieht sich die Erweiterung .vtx auf das VTX Chiptune-Format, das von R.Scherbakov entworfen wurde, um synthetisierte Musik-Sequenzen für AY-3-891x/YM2149 Sound-Bausteine von Yamaha aufzunehmen. Die Bausteine wurden einmal in ZX Spectrum, Amstrad und Atari 8-bit Computern oft benutzt. Solche .vtx Datei enthält eine Folge von AY/YM-spezifischen Befehlen, eine so genannte Chiptune. VTX Chiptune-Dateien kann man durch einen AY Emulator (z.B. libayemu) oder ein Plugin für Multimedia-Player abspielen.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von VTX Dateien

Sie können VTX Dateien mit folgenden Programmen öffnen: 

Gängige Formate