tre 

TRE Dateien öffnen

Können Sie keine .TRE Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was TRE Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .TRE?

Die Dateinamensendung .tre bezeichnet in erster Linie den Dateityp Maximum Clade Credibility (MCC) Tree (.tre), der mit der Datenanalyse in der Phylogenetik assoziiert ist. MCC-Bäume (.tre) stellen die wahrscheinlichsten ( zuverlässigen) Ergebnisse einer bayesianischen Inferenzanalyse dar, die gegen einen gegebenen Satz phylogenetischer Daten durchgeführt wurde. Eine .tre Datei ist ein einzelner MCC-tree. Sie enthält einen tree-ähnlich strukturierten Satz von geographisch referenzierten oder indizierten phylogenetischen Daten, der normalerweise als R-Baum bezeichnet wird. Die .tre Datei selbst ist ein großes Textdokument, das direkt in einem Texteditor geöffnet werden kann, dessen sinnvolle Darstellung jedoch nur mit einem geeigneten Analyse- oder Visualisierungswerkzeug möglich ist. MCC-Bäume, die von Software wie BEAST (Bayesian Evolutionary Analysis Sampling Trees) erzeugt werden, werden für phylogeografische Studien verwendet und können mit speziellen Tools wie FigTree visuell dargestellt werden. Um in Google Earth visualisiert zu werden, können MCC-Bäume (.tre) in KML konvertiert werden.



Software zum Öffnen oder Umwandeln von TRE Dateien

Sie können TRE Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
PCW
 
MEGA6
MEGA6 by Center for Evolutionary Medicine and Informatics
 
ImageMagick -7 Q16 (2012-03-01)
ImageMagick -7 Q16 (2012-03-01) by ImageMagick Studio LLC
 
MEGA7
MEGA7 by iGEM
 
TreeView X
TreeView X by Roderic D. M. Page
 


Gängige Formate