pml 

PML Dateien öffnen

Können Sie keine .PML Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was PML Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .PML?

Hauptächlich kommt die Erweiterung .pml in Zusammenhang mit dem Dateiformat "Microsoft Windows Sysinternals Process Monitor Log File (.pml)" vor. Microsoft Windows Sysinternals ist eine Programmsammlung für erweiterte System-Administrierung, Diagnostik und Verwaltung. Die Programme sind von Microsoft auf einem speziellen Web-Portal kostenlos erhältlich.

Sysinternals Process Monitor (ProcMon, procmon.exe) ermöglicht umfassende Überwachung einzelner Prozesse: Speicherverbrauch, Laufwerk- und Registry-Zugriff, Netzwerkverkehr usw. Alle solchen von ProcMon gesammelten Daten werden normalerweise in .pml Protokolldateien gespeichert, indem das native PML Format von ProcMon verwendet wird.



Eine .pml Datei ist eine Binärdatei, die Protokolldaten des Process Monitors im PML Format enthalten. PML Protokolldateien öffnet man normalerweise mit Process Monitor, aber es gibt auch fremde Programme, die .pml Dateien lesen und ihre Inhalte verarbeiten können. Außer dem PML Format kann Process Monitor Protokolle als .csv oder .xml Dateien exportieren.


Alternativ bezeichnet die Erweiterung .pml das Dateiformat "Adobe PageMaker Library (PML)", das sich auf die veraltete Desktop-Publishing-Anwendung Adobe PageMaker von Adobe (die später sich in Adobe inDesign entwickelte) bezieht. In Adobe PageMaker wurden .pml Dateien benutzt, um Sammlungen oder Bibliotheken oft benutzter Bilder, Objekten usw. abzuspeichern. Eine .pml Bibliothek kann in einem beweglichen Bereich geöffnet werden, und so bekommt man einfachen Zugriff auf ihre Inhalte. PML Bibliotheken, die man mit verschiedenen Versionen von Adobe PageMaker erstellt, sind nicht kompatibel.


Eine weitere Assoziation der Erweiterung .pml gehört zum textbasierten XML Format "PADGen Application Profile (.pml)". PADGen ist ein kostenloses Microsoft Windows Programm, das von Association of Shareware Professionals (ASP) entwickelt wurde, um einfache Erstellung von Portable Application Description (PAD) Dateien zu ermöglichen. PADGen speichert Anwendungsinformationen in .pml Dateien, und diese Informationen zusammen mit Angaben über die Firma (.cml) werden benutzt, um Version 3.11 PAD (.xml) Dateien zu exportieren. Um Version 4.0 PAD Dateien zu generieren, muss man das Online-Tool AppVisor benutzen.


Außerdem assoziiert sich die Erweiterung .pml mit dem Dateityp "Pegasus Mail Distribution List (.pml)". Pegasus Mail ist ein kostenloser E-Mail-Client für Microsoft Windows. Eine .pml Datei ist eine Klartext-Datei mit einer Liste von E-Mail-Adressen und Steuerungstasten in einer speziellen Syntax. PML Listen werden für Weiterleitung, automatische Antworten und weitere Aktionen benutzt.


Mit Bezug auf PyMOL, einen quelloffenen plattformübergreifenden Molekül-Viewer von Schrödinger mit fortgeschrittener Animation und 3D Rendering-Features, wird die Erweiterung .pml benutzt, um PyMOL Skript-Dateien zu bezeichnen. Ein PyMOL Skript (.pml) ist eine normale Textdatei, die eine Folge von Anweisungen in der PyMOL Syntax enthält. Die Anweisungen können ein bestimmtes PyMOL Exemplar starten, seinen Zustand wiederherstellen und Aktionen automatisieren. PML Skripten beruhen oft auf PyMOL Protokolldateien.


Auch bezeichnet die Erweiterung .pml den Dateityp "Pyre XML Configuration File (.pml)". Pyre ist ein modulares Python-basiertes Middleware-Framework zum Entwickeln rechenintensiver wissenschaftlicher Anwendungen. Pyre wird in .pml Dateien konfiguriert. Eine .pml Datei ist hier eine XML Datei, die Pyre Eigenschaften, Einrichtungen und Komponenten konfiguriert, indem ihre Standardwerte ersetzt werden.


Zuletzt ist die Erweiterung .pml auch mit dem Dateiformat "Palm Markup Language (PML) Source File (.pml)" assoziiert. PML ist eine eReader Authoring-Sprache, und eine .pml Datei ist eine Textdatei mit dem PML Quellcode eines eReader E-Books, die in eReader PDB Container-Format übersetzt werden soll. eReader ist ein veraltetes plattformübergreifendes E-Book-Leseprogramm von Barnes & Noble.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von PML Dateien

Sie können PML Dateien mit folgenden Programmen öffnen: 

Gängige Formate